Mit Hackfleisch und Sauerkraut gefüllte Kartoffeln

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Mit Hackfleisch und Sauerkraut gefüllte Kartoffeln zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 414 kKalorien
  • 1732 kJoule
  • 29g Kohlenhydrate
  • 20g Eiweiss
  • 21g Fett
Erschienen in
  • 10 | 2006, S. 29

Zubereitung

Schritt 1

Die Kartoffeln in der Schale weich kochen. Längs halbieren und mit einem Ausstechlöffel sorgfältig aushöhlen, sodass die Kartoffelschalen nicht verletzt werden. Das Kartoffelfleisch in eine kleine Schüssel geben und mit einer Gabel fein zerdrücken. Rahm und Milch dazugeben und alles zu einem cremigen Kartoffelstock verrühren. Mit Salz und wenig Pfeffer würzen. Den Kartoffelstock in einen Spritzsack mit Zackentülle füllen.

Schritt 2

In einer Bratpfanne das Öl erhitzen. Das Hackfleisch darin anbraten. Tomatenpüree beifügen und kurz mitbraten. Mit Weisswein und Bouillon ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Flüssigkeit auf grossem Feuer fast vollständig einkochen lassen.

Schritt 3

Das Sauerkraut abtropfen lassen.

Schritt 4

Zuerst das Hackfleisch, dann das Sauerkraut bis zum Rand in die Kartoffeln füllen. Den Kartoffelstock auf die Kartoffelhälften spritzen.

Schritt 5

Die Butter in Flocken schneiden und darüber verteilen. Mit dem Gruyère bestreuen.

Schritt 6

Die Kartoffeln auf ein Backblech geben und im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen in der Mitte etwa 15 Minuten überbacken.