Mit Reis gefüllte Weinblätter

Gefüllte Weinblätter sind in der orientalischen Küche ein beliebtes Rezept. Wir füllen Sie mit einer würzigen Reismischung.

Mit Reis gefüllte Weinblätter
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

ERGIBT etwa 30 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Mit Reis gefüllte Weinblätter zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 mittlere Tomate
  • 1 mittlere rote Peperoni
  • 1 Esslöffel Tomatenpüree
  • 1 Esslöffel Paprikapulver
  • 2 Esslöffel Olivenöl (1)
  • 200 g gehacktes Schweinefleisch
  • 180 g Langkornreis
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 2 Zweige Minze
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Glas Weinblätter abgetropft ca. 260 g
  • 2 Zitronen
  • 250 g griechischer Joghurt
  • 1 Esslöffel Harissa oder eine andere Chilipaste
  • 4 Esslöffel Olivenöl (2)
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 62 kKalorien
  • 259 kJoule
  • 2g Eiweiss
  • 3g Fett
  • 6g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 10 | 2019, S. 58

Zubereitung

Schritt 1

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und hacken.

Schritt 2

Die Tomate in Würfel schneiden. Peperoni halbieren, entkernen und ebenfalls würfeln. Beides mit dem Tomatenpüree und Paprika in einen Messbecher geben und mit dem Stabmixer pürieren. Die Masse mit Wasser auf 3 dl ergänzen.

Schritt 3

In einer weiten Pfanne die erste Portion Olivenöl (1) erhitzen. Das Hackfl eisch darin krümelig anbraten. Dann die Zwiebeln und den Knoblauch beifügen und kurz mitbraten. Den Reis und das Tomaten- Peperoni-Püree beifügen, alles unter Rühren aufk ochen, dann zugedeckt auf kleiner Stufe 20 Minuten nur gerade bissfest garen; hin und wieder umrühren, damit der Reis nicht anbrennt.

Schritt 4

Inzwischen die Kräuter hacken. Am Schluss unter den Reis mischen und diesen mit Salz sowie Pfeff er abschmecken.

Schritt 5

Die Weinblätter aus dem Glas nehmen und unter kaltem Wasser abspülen. Jeweils auf ein Weinblatt etwa 1½ Esslöff el Reis geben. Die Seiten einschlagen, das Blatt aufrollen und mit der Verschlussseite nach unten in eine Pfanne schichten.

Schritt 6

Den Saft von 1 Zitrone auspressen, über die Weinblätter geben und mit so viel Wasser auff üllen, dass die Blätter knapp bedeckt sind. Mit einem Teller oder kleineren Deckel beschweren. Die Weinblätter aufk ochen, dann zugedeckt bei mittlerer bis kleiner Hitze 60 Minuten leise schmoren lassen. Die Weinblätter lauwarm werden oder vollständig abkühlen lassen.

Schritt 7

Zum Servieren die zweite Zitrone in Schnitze schneiden. Den Joghurt mit etwas Salz glatt rühren und in eine kleine Schüssel geben. Harissa und die zweite Portion Olivenöl (2) mischen und über den Joghurt verteilen. Zitronenschnitze und Joghurt zu den Weinblättern servieren.