Nektarinen-Beeren-Flan

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Nektarinen-Beeren-Flan zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 3 Nektarinen
  • 200 g Beeren gemischt, z.B. Himbeeren, Brombeeren, Stachelbeeren
Guss
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 380 kKalorien
  • 1589 kJoule
  • 30g Kohlenhydrate
  • 8g Eiweiss
  • 25g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2009, S. 73

Zubereitung

Schritt 1

Die Nektarinen halbieren und entsteinen. Die Hälften in 2 cm grosse Würfel schneiden.

Schritt 2

Die Beeren falls nötig waschen und gut abtropfen lassen. Stachelbeeren halbieren. Nektarinenwürfel und Beeren in eine mittlere Gratinform geben.

Schritt 3

Für den Guss Rahm, Milch, Eier, Eigelb und Zucker gut verrühren. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und die herausgekratzten Samen oder die Vanillepaste zum Guss geben. Den Guss über die Früchte verteilen.

Schritt 4

Den Backofen auf 160 Grad vorheizen. In einer Pfanne etwa 1 Liter Wasser aufkochen.

Schritt 5

Die Gratinform in ein etwas grösseres ofenfestes Gefäss stellen. Kochendes Wasser bis zur halben Höhe der Gratinform einfüllen.

Schritt 6

Den Flan im Wasserbad im 160 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille etwa 40 Minuten garen. Der Guss soll fest, aber nicht trocken sein.

Schritt 7

Den Flan aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Lauwarm oder kalt, nach Belieben mit flaumig geschlagenem Rahm, servieren.