Nektarinenkompott mit Joghurtrahm

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 6 Portionen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Nektarinenkompott mit Joghurtrahm zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

3 Portionen: Zutaten halbieren. Das Kompott kann im Kühlschrank 4 Tage aufbewahrt werden.

Nährwert

Pro Portion
  • 352 kKalorien
  • 1472 kJoule
  • 54g Kohlenhydrate
  • 3g Eiweiss
  • 10g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2006, S. 89

Zubereitung

Schritt 1

Die Nektarinen kurz in kochendes Wasser geben, kalt abschrecken, häuten, halbieren, den Stein entfernen und die Früchte in 1 cm dicke Schnitze schneiden.

Schritt 2

Weisswein, Wasser und Gelierzucker in eine Pfanne geben. Vanilleschote der Länge nach halbieren, Samen herauskratzen und beiseite stellen. Vanilleschote in den Sud legen und aufkochen.

Schritt 3

Die Nektarinen hineingeben und weich garen. Mit dem Jus in eine Schüssel giessen. Erkalten lassen.

Schritt 4

Rahm sehr steif schlagen. Joghurt mit Zucker und den beiseite gestellten Vanillesamen verrühren und unter Schlagrahm ziehen.

Schritt 5

Das Kompott in Dessertschalen anrichten und mit je etwas Joghurtrahm garnieren. Sofort servieren.