Nüsslisalat mit Kartoffeln und Ei

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Nüsslisalat mit Kartoffeln und Ei zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, jedoch die Menge für die Sauce grosszügig bemessen. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch 2-Personen-Menge Sauce zubereiten.

Nährwert

Pro Portion
  • 335 kKalorien
  • 1401 kJoule
  • 22g Kohlenhydrate
  • 10g Eiweiss
  • 22g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2005, S. 18

Zubereitung

Schritt 1

Die Kartoffeln schälen und mit einem Kugelausstecher kleine Kugeln ausstechen. Diese in der Gemüsebouillon während etwa 10 Minuten weich kochen. Man kann die Kartoffeln auch klein würfeln; in diesem Fall genügen 2 grosse Kartoffeln. Von der Bouillon 2-3 Esslöffel beiseite stellen.

Schritt 2

Gleichzeitig die Eier mit Wasser bedeckt ab Siedepunkt 8 Minuten hart kochen. Sofort kalt abschrecken und schälen.

Schritt 3

Petersilien-, Kerbel- und Basilikumblätter mit der beiseite gestellten Bouillon, Mayonnaise, Senf, Essig, Salz, Pfeffer und Olivenöl in einen hohen Becher geben und zu einer grünen Sauce mixen. Sofort die Hälfte der Sauce mit den gekochten Kartoffeln sorgfältig mischen. Restliche Sauce beiseite stellen.

Schritt 4

Den Nüsslisalat gründlich waschen und gut abtropfen lassen. In tiefen Tellern anrichten.

Schritt 5

Unmittelbar vor dem Servieren die Eier in Viertel schneiden. Den Kartoffelsalat in der Mitte des Salatbettes anrichten. Den Nüsslisalat mit der beiseite gestellten Sauce beträufeln und mit den Eiern garnieren.