Ofen-Radicchio mit Frischkäse

Der leicht süssliche Frischkäse bildet einen wunderbaren Kontrast zum eher bitteren Radicchio.

Ofen-Radicchio mit Frischkäse
Fertig in 35 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 4 PERSONEN ALS VORSPEISE ODER KLEINES ESSEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Ofen-Radicchio mit Frischkäse zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 400 g Radicchio , wenn möglich längliche Sorte, z.B. Trevisano
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 2 Esslöffel Olivenöl (1)
  • 6 Zweige Thymian
  • 1/2 Orangen
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel Honig
  • Esslöffel Olivenöl (2)
  • 150 g Frischkäse , z.B. Philadelphia, Gala oder Pfeffer-Boursin
Einkaufsliste senden
FÜR DEN KLEINHAUSHALT

2 Personen: Zutaten halbieren.

Nährwert

Pro Portion
  • 220 kKalorien
  • 920 kJoule
  • 4g Eiweiss
  • 20g Fett
  • 5g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 03 | 2018, S. 24

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Schritt 2

Den Radicchio waschen und trockenschütteln. Je nach Dicke der Länge nach vierteln oder sechsteln. Den Radicchio in eine feuerfeste Form legen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit 2 Esslöffeln Öl (1) beträufeln.

Schritt 3

Den Radicchio im 180 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille etwa 20 Minuten backen, dabei nach der Hälfte der Zeit einmal wenden.

Schritt 4

Inzwischen die Thymianblättchen von den Zweigen streifen. Die Schale der Orangenhälfte fein abreiben und den Saft auspressen.

Schritt 5

In einer kleinen Schüssel 2 Esslöffel Orangensaft mit dem Zitronensaft, dem Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Die zweite Portion Öl (2) unterschlagen. Die Orangenschale und den Thymian unterrühren.

Schritt 6

Den Radicchio aus dem Ofen nehmen. Vom Frischkäse mit 2 Teelöffeln kleine Nocken abstechen und auf den Radicchio setzen. Das Dressing darüber verteilen und den Radicchio servieren.

Artikel zum Rezept