Orangenglace

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Orangenglace zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 100 kKalorien
  • 418 kJoule
  • 19g Kohlenhydrate
  • 3g Eiweiss
  • 1g Fett
Erschienen in
  • 11 | 2009, S. 97

Zubereitung

Schritt 1

Von den Orangen mit einem scharfen Messer die Schale mitsamt weisser Haut abschneiden. Dann die Orangenschnitze aus den Trennhäuten schneiden, dabei über einer Schüssel arbeiten, um den austretenden Saft aufzufangen. Die Orangenschnitze nebeneinander in einen Gefrierbeutel legen und das möglichst flache Paket mindestens 2 Stunden tiefkühlen. Den aufgefangenen Saft kühl stellen.

Schritt 2

Kurz vor dem Servieren die gefrorenen Orangenschnitze 10 Minuten antauen lassen. Mit dem beiseitegestellten Saft in ein hohes Gefäss geben.Joghurt sowie Puderzucker beifügen und alles mit dem Stabmixer fein pürieren. Die relativ weiche, sorbetähnliche Glace entweder sofort servieren oder nochmals 30 Minuten in den Tiefkühler geben und als Kugeln abstechen. Nach Belieben mit Basilikumblättchen und/oder Schokoladespänen garnieren.