Passionsfrucht-Pannacotta mit marinierten Erdbeeren
Der Variantenreichtum bei der Pannacotta scheint unermesslich – doch dieses Rezept mit Passionsfrucht ist etwas ganz Besonderes.
Passionsfrucht-Pannacotta mit marinierten Erdbeeren
Passionsfrucht-Pannacotta mit marinierten Erdbeeren
Eigenschaften
Glutenfrei
Zeitaufwand
Koch-/Backzeit
2 min
Vorbereitungszeit
20 min
Ruhezeit
4 h

ZUBEREITUNG

1
Passionsfrüchte halbieren und das Fruchtfleisch mit den Kernen in einen hohen Becher schaben. Mit dem Stabmixer 5−7 Sekunden mixen, dabei lösen sich die Kerne vom Fruchtfleisch; sie dürfen jedoch nicht püriert werden, da sie bitter schmecken. Die Passionsfruchtmasse durch ein feines Sieb passieren, um die Kerne zu entfernen; man braucht 1 dl Saft.
2
Rahm, Zucker und Vanille in eine Pfanne geben, aufkochen und offen etwa 2 Minuten leise kochen lassen.
3
Inzwischen die Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen, bis sie zusammengefallen ist.
4
Den Rahm vom Herd nehmen und 5 Minuten stehen lassen. Dann die Gelatine leicht ausdrücken und unter Rühren im noch warmen Rahm auflösen. Anschliessend den Passionsfruchtsaft unterrühren. Die Pannacotta in 6 Dessertgläser füllen und mindestens 4 Stunden kühl stellen.
5
Erdbeeren kurz kalt spülen, rüsten und in kleine Würfel schneiden. In eine Schüssel geben und mit dem Vanillezucker mischen. Passionsfrüchte halbieren und das Fruchtfleisch in einen hohen Becher schaben. Mit dem Stabmixer 5−7 Sekunden mixen, dann durch ein feines Sieb über die Erdbeeren passieren, um die Kerne zu entfernen. Wenn nötig kühl stellen.
6
Zum Servieren die marinierten Erdbeeren auf der Pannacotta verteilen und nach Belieben mit Basilikum- oder Minzeblättchen garnieren.

Nährwert

Pro Portion

3 g Eiweiss
30 g Fett
24 g Kohlenhydrate
382 kKalorien
1603 kJoule

Zutaten

6 ERGIBT 5-6 Portionen
Pannacotta:
6-7 Passionsfrüchte
5 dl Rahm
75 g Zucker
0.5 Teelöffel Vanillepulver
4 Blätter Gelatine
Zum Servieren:
1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
2 Passionsfrüchte
Zutaten per E-Mail senden
Für den Kleinhaushalt

3 Portionen: Zutaten halbieren.

Nährwert

Pro Portion

3 g Eiweiss
30 g Fett
24 g Kohlenhydrate
382 kKalorien
1603 kJoule
erschienen in

Das könnte sie ebenfalls interessieren