Pasta mit Ofen-Artischocken

Dieses sommerliche Teigwarengericht passt perfekt als Beilage zu grilliertem Fleisch.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Pasta mit Ofen-Artischocken zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren.

Nährwert

Pro Portion
  • 518 kKalorien
  • 2167 kJoule
  • 17g Eiweiss
  • 13g Fett
  • 78g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 06 | 2017, S. 46

Zubereitung

Schritt 1

Die Zitrone auspressen und den Saft mit reichlich Wasser in eine Schüssel geben. Den Ofen auf 220 Grad vorheizen.

Schritt 2

Die Stiele der Artischocken mit einem Sägemesser abschneiden. Dann die äusseren, harten Blätter ausbrechen, bis die hellgelben zarten Blätter zu sehen sind. Jetzt den Kopf der Artischocken auf den Rand der zarten Blätter zurückschneiden. Mit einem Kugelausstecher oder einem scharfen kleinen Messer das sogenannte Heu in der Mitte sauber herauslösen. Die Artischocken sofort in das Zitronenwasser geben, damit sie sich nicht verfärben.

Wildeisen Kochschule
Artischocken rüsten
Schritt 3

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und hacken. Die Cherrytomaten halbieren.

Schritt 4

Die Artischockenböden je nach Grösse in Sechstel oder Achtel schneiden. Die Artischocken mit den Zwiebeln, dem Knoblauch, den Cherrytomaten, dem Olivenöl und der Gemüsebouillon in eine Gratinform geben. Mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Die Schale mit Alufolie decken.

Schritt 5

Die Artischocken im 220 Grad heissen Ofen auf der mittleren Rille etwa 40 Minuten backen; nach 20 Minuten die Folie entfernen.

Schritt 6

Etwa 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Pasta in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

Schritt 7

Das Basilikum grob hacken.

Schritt 8

Die Pasta in ein Sieb abgiessen und anschliessend sofort zurück in die Pfanne geben. Die Artischocken und das Basilikum dazugeben und alles mischen. In vorgewärmten tiefen Tellern anrichten. Nach Belieben geriebenen Parmesan dazu servieren.

Für dieses sommerliche Teigwarengericht werden die Artischockenböden mit Cherrytomaten, Zwiebeln und Knoblauch im Olivenöl «gebadet» und anschliessend im Ofen gebacken.