Penne mit pikanten Knoblauch-Tomaten

Vorsicht scharf: Peperoncino und Knoblauch geben dieser Pasta richtig viel Pepp!

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Penne mit pikanten Knoblauch-Tomaten zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Zum nächsten Flimmerküche-Rezept

Nährwert

Pro Portion
  • 639 kKalorien
  • 2673 kJoule
  • 84g Kohlenhydrate
  • 15g Eiweiss
  • 25g Fett
Erschienen in
  • 9 | 2011, S. 73

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Schritt 2

Die Knoblauchzehen auslösen und schälen. Die Schalotten ebenfalls schälen und in einzelne Zehen teilen.

Schritt 3

Die Cherrytomaten waschen und auf Küchenpapier trockentupfen. Wenn nötig die Stiele entfernen.

Schritt 4

Den Peperoncino der Länge nach halbieren, entkernen und in Streifchen schneiden. Die Lorbeerblätter mit einer Schere dem Rand entlang einschneiden. Den Oregano hacken.

Schritt 5

Alle vorbereiteten Zutaten in eine grosse Gratinform verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und grosszügig mit dem Olivenöl beträufeln.

Schritt 6

Die Tomaten im 200 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille 30–35 Minuten backen.

Schritt 7

Inzwischen reichlich Salzwasser aufkochen.

Schritt 8

Gut 10 Minuten vor Ende der Backzeit die Penne im leicht kochenden Salzwasser bissfest garen. Abschütten, gut abtropfen lassen und in eine grosse, vorgewärmte Schüssel geben. Die Tomaten mitsamt übrigen Zutaten und entstandenem Jus beifügen, sorgfältig mischen und wenn nötig nachwürzen.