Pesto-Lasagne mit Champignons

Pesto-Lasagne mit Champignons
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 -6 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Pesto-Lasagne mit Champignons zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Pilzsauce
Pesto
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 60 g Basilikumblätter von Stielen gezupft gewogen
  • 1 1/2 dl Olivenöl kaltgepresst
  • 2 Prisen Salz gross
  • 2 Esslöffel Pinienkerne
  • 50 g Parmesan frisch gerieben
zum Fertigstellen
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2-3 Personen: Zutaten halbieren, jedoch für die Pilzsauce 1/2 dl Noilly Prat sowie 1 dl Rahm verwenden und zum Überbacken wie rezeptiert 1/2 dl Rahm sowie 2 Esslöffel Käse verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 650 kKalorien
  • 2719 kJoule
  • 30g Kohlenhydrate
  • 15g Eiweiss
  • 49g Fett
Erschienen in
  • 05 | 2003, S. 17

Zubereitung

Schritt 1

Die Steinpilze in einer kleinen Schüssel mit warmem Wasser bedeckt etwa 15 Minuten einweichen. Abschütten und grob hacken.

Schritt 2

Gleichzeitig die Champignons rüsten und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Petersilie ebenfalls hacken.

Schritt 3

In einer grossen weiten Pfanne die Butter erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Dann die Hitze auf höchste Stufe stellen, Steinpilze sowie Champignons beifügen und kräftig andünsten. Noilly Prat oder Sherry-Weisswein-Mischung beifügen und alles praktisch vollständig einkochen lassen. Nun den Rahm dazugiessen und noch einen Moment einkochen, bis die Sauce dickflüssig ist. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 4

Für den Pesto den Knoblauch schälen und grob hacken. Basilikumblätter in Streifen schneiden. Alles mit Olivenöl, Salz und Pinienkernen im Cutter oder im Mörser fein pürieren. Käse beifügen und nochmals mixen.

Schritt 5

Die Lasagneblätter in reichlich kochendem Salzwasser mit dem Olivenöl bissfest garen. Mit einer Schaumkelle herausheben und in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben.

Schritt 6

Eine feuerfeste Form ausbuttern. Den Boden mit Teigblättern auslegen und diese mit Pesto bestreichen. Eine weitere Schicht Lasagneblätter darüber geben und einen Teil der Pilzsauce darüber verteilen. So weiterfahren, bis alle Zutaten aufgebraucht sind, dabei mit Teigblättern abschliessen. Den Rahm darüber träufeln und mit Käse bestreuen. Eine Stück Alufolie bebuttern und die Lasagne damit decken.

Schritt 7

Die Lasagne im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille 20 Minuten backen. Dann die Folie entfernen und alles weitere 20 Minuten goldbraun überbacken. Vor dem Servieren 10 Minuten ruhen lassen, damit sich die Lasagne besser schneiden lässt.