Pfeffer-Hacksteaks mit Mango-Basilikum-Sauce

Hacksteaks mit Speck umwickelt, frisch vom Grill, dazu die frische Mango-Basilikum-Sauce: Ein Hochgenuss!

Fertig in 32 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

ERGIBT 8 STÜCK

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Pfeffer-Hacksteaks mit Mango-Basilikum-Sauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

HACKSTEAKS:
MANGO-BASILIKUM-SAUCE:
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 316 kKalorien
  • 1322 kJoule
  • 19g Eiweiss
  • 24g Fett
  • 5g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 07-08 | 2017, S. 44

Zubereitung

Schritt 1

Für die Hacksteaks die Frühlingszwiebel fein hacken. In der Butter 2 Minuten glasig dünsten. In eine Schüssel geben und abkühlen lassen.

Schritt 2

Inzwischen das Basilikum und die Petersilie fein hacken. Den Pfeffer mittelfein zerstossen. Das Ei gut verquirlen. Alle diese Zutaten mit dem Hackfleisch und dem Kalbsbrät zur abgekühlten Frühlingszwiebel geben, die Masse mit Salz kräftig würzen und gründlich durchkneten. Wenn nötig nachwürzen.

Schritt 3

Aus dem Fleischteig 8 gleichmässige Hacksteaks formen. Kreuzweise mit jeweils 2 Specktranchen umlegen.

Schritt 4

Für die Sauce die Frühlingszwiebel rüsten und hacken. Im Olivenöl 2 Minuten glasig dünsten. Den Curry darüberstäuben und kurz mitdünsten. Dann in eine kleine Schüssel geben und abkühlen lassen.

Schritt 5

Inzwischen die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und in kleine Würfelchen schneiden. Das Basilikum fein hacken.

Schritt 6

Mango, Basilikum, Joghurt oder sauren Halbrahm sowie Mayonnaise zur abgekühlten Frühlingszwiebel geben, gut mischen und die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bis zum Servieren kühl stellen.

Schritt 7

Vor dem Grillieren die Hacksteaks beidseitig mit etwas Olivenöl bestreichen. Über mittelheisser Glut zuerst auf der Nahtstelle der Specktranchen 5–6 Minuten grillieren. Dann wenden und auf der zweiten Seite weitere 5–6 Minuten fertig grillieren. Die Mango-Basilikum-Sauce separat dazu servieren.

Der Rosa Pfeffer verfeinert die Hackfleischmasse und Currypulver verleiht der Mango-Basilikum-Sauce den richtigen Pep. Die Hacksteaks werden mit zwei jeweils übers Kreuz gelegten Specktranchen umwickelt.