Pfeffer-Lammspiesse auf Gewürzreis

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Pfeffer-Lammspiesse auf Gewürzreis zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 600 g Lammrückenfilets
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Pfeffermischung schwarz, weiss, grün, rot gemischt
  • 2 Esslöffel Ketchup
  • 1 Teelöffel Worcestershiresauce
  • 1 Stück Zitrone abgeriebene Schale
  • 2 Esslöffel Oel
Gewürzreis:
  • 200 g Langkornreis oder Parboiledreis
  • 1 Stück Ingwer klein, frisch
  • 1 Stück Peperoni rot
  • 1 Stück Mango
  • 2 Stück Schalotten
  • 40 g Butter
  • 50 g Sultaninen
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
Zum Fertigstellen:
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 589 kKalorien
  • 2464 kJoule
  • 57g Kohlenhydrate
  • 30g Eiweiss
  • 25g Fett
Erschienen in
  • 09 | 2006, S. 59

Zubereitung

Schritt 1

Die Lammrückenfilets in etwa 1 cm breite Tranchen schneiden. Jede Scheibe mit dem Handballen leicht flach drücken. Auf eine Platte geben.

Schritt 2

Den Knoblauch schälen und durch die Presse in eine kleine Schüssel drücken. Die Pfefferkörner in einem Mörser mittelfein zerstossen oder im Cutter mahlen. Zum Knoblauch geben. Ketchup, Worcestershiresauce, Zitronenschale und Öl beifügen und alles gut mischen. Die Lammscheiben damit beidseitig bestreichen. Zugedeckt mindestens 1 Stunde marinieren.

Schritt 3

Die Lammscheiben waagrecht, das heisst auf der Flachseite, auf 4 Spiesse stecken.

Schritt 4

Den Reis in reichlich kochendes Salzwasser geben und bissfest garen; je nach Sorte dauert dies 12-15 Minuten. Abschütten, kurz kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

Schritt 5

Während der Reis kocht, den Ingwer schälen und fein hacken. Den Peperone halbieren, entkernen und in Streifen, dann in kleine Würfel schneiden. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und ebenfalls klein würfeln. Die Schalotten schälen und fein hacken.

Schritt 6

In einer weiten Pfanne oder in einem Wok die Butter erhitzen. Schalotten, Ingwer, Sultaninen und Peperoniwürfelchen darin andünsten. Den Reis beifügen und mit Curry, Zimt, Zitronensaft und Salz pikant würzen. Die Mangowürfelchen untermischen und nur noch gut heiss werden lassen.

Schritt 7

Zum Fertigstellen die Lammspiesse leicht salzen und in einer Bratpfanne in der heissen Bratbutter auf jeder Seite etwa 2 Minuten braten. Auf dem Reis anrichten.