Pfeffrige Pouletschnitzel in Polentahülle

Diese Pouletbrüstchen verstecken sich unter einer pikat gewürzten Panade mit Peperoncino.

Pfeffrige Pouletschnitzel in Polentahülle
Fertig in 25 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 2 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Pfeffrige Pouletschnitzel in Polentahülle zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 2 mittlere Pouletbrüstchen oder 4 Pouletschnitzel (Charbonnade)
  • Salz
  • 2−3 Esslöffel Doppelrahmfrischkäse mit Pfeffer
  • 1 Peperoncino
  • 40 g feine Polenta
  • 60 g Paniermehl
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 1 Ei
  • 2 Esslöffel Milch
  • 3 Esslöffel Bratbutter
  • 1 Zitrone
Einkaufsliste senden

Diese Pouletbrüstchen besitzen eine pikant gewürzte Panade mit Peperoncino. Wer gar nicht gerne scharf mag, probiert am besten ein kleines Stückchen der roten Pfefferschote und dosiert diese je nach gewünschter Schärfe. Anstelle von Peperoncino kann man auch etwas Chiliflocken oder Piment d’Espelette in die Panade geben.

Als Beilage passt ein Nüsslisalat oder gedünsteter Spinat.

Nährwert

Pro Portion
  • 723 kKalorien
  • 3025 kJoule
  • 54g Kohlenhydrate
  • 33g Fett
  • 50g Eiweiss
Erschienen in
  • 10 | 2019, S. 67

Zubereitung

Schritt 1

Die Pouletbrüstchen waagrecht halbieren und mit einem Fleischklopfer flach klopfen. Verwendet man Pouletschnitzel, welche nichts anderes als bereits vorgeschnittene Brüstchen sind, ist dies überflüssig. Die Schnitzel beidseitig mit Salz würzen. Dann ebenfalls beidseitig dünn mit dem Doppelrahmfrischkäse bestreichen.

Schritt 2

Den Peperoncino längs halbieren, entkernen, grob schneiden, dann fein hacken. Auf einem grossen Teller mit der Polenta und dem Paniermehl mischen. Auf einem zweiten Teller das Mehl bereitstellen, auf einem dritten Teller das Ei mit der Milch gut verquirlen.

Schritt 3

Die Pouletschnitzel zuerst im Mehl wenden, dabei überschüssiges Mehl abklopfen. Dann durch das Ei ziehen, anschliessend in der Polentamischung wenden und diese leicht andrücken.

Schritt 4

In einer grossen beschichteten Bratpfanne die Bratbutter kräftig erhitzen. Die Pouletschnitzel darin auf jeder Seite etwa 3 Minuten goldbraun braten.

Schritt 5

Inzwischen die Zitrone in Schnitze schneiden. Die Pouletschnitzel auf einer Platte anrichten und mit den Zitronenschnitzen garnieren. Sofort servieren.