Pfirsiche mit Kräuter-Streusel

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Pfirsiche mit Kräuter-Streusel zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Streusel
Zum Servieren
  • Glace ersatzweise geschlagener Rahm, nach Belieben
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 355 kKalorien
  • 1485 kJoule
  • 41g Kohlenhydrate
  • 4g Eiweiss
  • 19g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2009, S. 73

Zubereitung

Schritt 1

Den Doppelrahm und den Vanillezucker verrühren und in 4 Portionen-Gratinförmchen verteilen.

Schritt 2

Die Pfirsiche halbieren, entsteinen und in 1 cm dicke Schnitze schneiden. Kranzförmig in die Förmchen legen.

Schritt 3

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Schritt 4

Für die Streusel Butter, Zucker und Eigelb gut verrühren. Minze oder Basilikum fein hacken und unterrühren. Das Mehl dazugeben und rühren, bis sich weiche Streusel bilden. Diese auf die Pfirsiche verteilen. Die Förmchen auf ein Ofenblech stellen.

Schritt 5

Das Blech im 200 Grad heissen Ofen auf der mittleren Rille einschieben und die Gratins etwa 15 Minuten backen, bis die Streusel goldgelb sind. Lauwarm oder ausgekühlt, nach Belieben mit Glace oder Schlagrahm, servieren.