Pflaumen mit Mohnstreuseln

Unter einer knusprigen Mohnhaube verstecken sich die saftigen Pflaumen. Ein Dessert, das frisch aus dem Ofen besonders köstlich schmeckt.

Fertig in 30 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Pflaumen mit Mohnstreuseln zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Dazu passt

Nussglace oder Vanillesauce.

Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren.

Nährwert

Pro Portion
  • 248 kKalorien
  • 1037 kJoule
  • 3g Eiweiss
  • 15g Fett
  • 24g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 09 | 2015, S. 78

Zubereitung

Schritt 1

Den Mohn im Mörser grob mahlen.

Schritt 2

In einer Schüssel den Mohn mit dem Mehl, dem Zucker, den Haselnüssen, der Butter und dem Salz zwischen den Fingern zu einer bröseligen Masse reiben.

Schritt 3

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Schritt 4

Die Pflaumen halbieren und den Stein entfernen. Die Pflaumen mit der Schnittfläche nach oben in eine Gratinform legen. Die Streuselmasse darüber verteilen.

Schritt 5

Die Pflaumen im 180 Grad heissen Ofen auf der mittleren Rille etwa 20 Minuten backen.

Achten Sie beim Einkauf darauf, dass die Pflaumen reif, aber nicht zu reif sind, sonst zerfallen sie beim Backen. Ist die Pflaumensaison vorbei, lassen sich mit der Mohnstreuselmasse auch