Pflaumen- oder Zwetschgensorbet

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Pflaumen- oder Zwetschgensorbet zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Sorbet:
  • 500 g Pflaumen oder Zwetschgen
  • 1 1/2 dl Rotwein oder Rosé
  • 150 g Gelierzucker
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Vanillepaste oder 0.5 Stück Vanilleschote
Kompott:
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 394 kKalorien
  • 1648 kJoule
  • 82g Kohlenhydrate
  • 2g Eiweiss
  • 1g Fett
Erschienen in
  • 09 | 2007, S. 84

Zubereitung

Schritt 1

Die Pflaumen oder Zwetschgen waschen, halbieren, entkernen und in Schnitze schneiden.

Schritt 2

Wein, Gelierzucker und Zitronensaft in eine mittlere Pfanne geben. Vanillepaste oder aufgeschnittene Vanilleschote beifügen und alles aufkochen. Die Pflaumen oder Zwetschgen hineingeben und ungedeckt etwa 5 Minuten weich kochen. Wurde eine Vanilleschote verwendet, diese entfernen. Dann alles mit dem Stabmixer fein pürieren. In eine Schüssel giessen und abkühlen lassen.

Schritt 3

Die ausgekühlte Sorbetmasse im Tiefkühler 1½–2 Stunden anfrieren, aber nicht vollständig fest frieren lassen. Gleichzeitig 4 Dessertgläser ebenfalls in den Tiefkühler stellen.

Schritt 4

Für das Kompott die Pflaumen oder Zwetschgen waschen, halbieren, entkernen und in Schnitze schneiden.

Schritt 5

Wein, Gelierzucker und Zimtstange aufkochen und 1 Minute sprudelnd kochen lassen. Dann die Früchte hineingeben und nur gerade knapp weich garen. In eine Schüssel giessen und abkühlen lassen.

Schritt 6

Zum Anrichten das Kompott in die geeisten Gläser füllen. Das Sorbet kurz mit den Quirlen des Handrührgerätes durchrühren, in einen Spritzsack füllen und auf das Kompott spritzen. Sofort servieren.