Pilzburger

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Pilzburger zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, jedoch anstelle von 1 Ei 1 Eigelb verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 350 kKalorien
  • 1464 kJoule
  • 16g Kohlenhydrate
  • 9g Eiweiss
  • 25g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2005, S. 29

Zubereitung

Schritt 1

Den Peperoncino halbieren, entkernen und fein hacken. Den Knoblauch schälen und ebenfalls hacken. Von den Shiitakepilze den Stiel entfernen und die Hüte grob hacken.

Schritt 2

In einer kleinen Pfanne die Butter schmelzen. Darin Peperoncino, Knoblauch und Pilze andünsten. Die Bouillon und das Tomatenpüree beifügen und alles aufkochen. Den Couscous einrühren. Die Pfanne zudecken und die Herdplatte ausschalten. Den Couscous 10 Minuten quellen, dann in eine Schüssel geben und leicht abkühlen lassen.

Schritt 3

Die Petersilie fein hacken. Mit dem verquirlten Ei zum Pilzcouscous geben und alles gut mischen. Die Masse in 8 gleichmässige Portionen teilen und daraus Pilzburger formen. In den Sesamsamen wenden.

Schritt 4

In einer beschichteten Bratpfanne reichlich Olivenöl erhitzen. Die Pilzburger darin von beiden Seite je 3-4 Minuten braten. Mit Salat oder wie einen echten Hamburger zwischen Brötchen servieren.