Pilze mit Bratwurst- Mozzarella-Füllung

Eine herzhafte Füllung mit Mozzarella und Schweinsbratwurst macht diese Champignons zum Genuss.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Pilze mit Bratwurst- Mozzarella-Füllung zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
FÜR DEN KLEINHAUSHALT

2 Personen: Zutaten halbieren.

Pilze

sollte man besser nicht waschen, denn sie saugen sich schnell mit Wasser voll. Besser alle schlechten Stellen und die Stielenden mit einem kleinen Messer abschneiden und anschliessend die Pilze mit feuchtem Küchenpapier abreiben.

Nährwert

Pro Portion
  • 417 kKalorien
  • 1744 kJoule
  • 17g Eiweiss
  • 36g Fett
  • 3g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 09 | 2017, S. 26

Zubereitung

Schritt 1

Die Riesenchampignons mit feuchtem Küchenpapier sauber abreiben. Die Stiele herauslösen und die Ränder in der Pilzhöhlung so zurückschneiden, dass die innere Fläche etwas grösser wird. Die Abschnitte und die Stiele klein würfeln und mit der ersten Portion Öl (1) und etwas Salz in einer ofenfesten Form mischen.

Schritt 2

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Schritt 3

Die Bratwurstmasse aus der Haut drücken und mit einer Gabel zerkleinern. Den Mozzarella klein würfeln. Die Dörrtomaten ebenfalls würfeln. Das Basilikum fein hacken. Alles zur Bratwurstmasse geben und mit wenig Salz und Chiliflocken würzen.

Schritt 4

Die Höhlung der Pilze mit der Wurstmasse füllen. Die Champignons nebeneinander auf die gehackten Pilze in der Form setzen. Die zweite Portion Öl (2) über die Pilze träufeln.

Schritt 5

Die Champignons im 180 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille etwa 35 Minuten backen, bis die Füllung schön gebräunt ist.