Pilzflan

Pilzflan
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 4 Portionen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Pilzflan zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Portionen: Zutaten halbieren.

Nährwert

Pro Portion
  • 186 kKalorien
  • 778 kJoule
  • 3g Kohlenhydrate
  • 7g Eiweiss
  • 16g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2005, S. 22

Zubereitung

Schritt 1

Die Pilze rüsten und fein hacken. Den Knoblauch schälen und ebenfalls hacken.

Schritt 2

In einer Bratpfanne die Butter erhitzen. Die Pilze darin unter Wenden 5 Minuten dünsten. Dann den Knoblauch beifügen und die Masse noch so lange weiterdünsten, bis entstandene Pilzflüssigkeit vollständig verdampft ist. Auskühlen lassen.

Schritt 3

In einer Schüssel die Creme fraîche und die Eier gut verrühren und mit Paprika, Salz sowie Pfeffer würzen. Mit einer Schere den Schnittlauch dazuschneiden, dann alles mit der Pilzmasse mischen.

Schritt 4

Die Pilzmasse in Souffléeförmchen oder Kaffeetassen füllen und mit Alufolie verschliessen. Die Förmchen in eine grössere feuerfeste Form stellen und diese mit so viel kochend heissem Wasser füllen, dass sie gut zur Hälfte im Wasserbad stehen.

Schritt 5

Die Pilzflans im auf 160 Grad vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille während 30-35 Minuten garen; die Masse soll stichfest sein. Aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren 10 Minuten stehen lassen.

Schritt 6

Die Flans dem Rand entlang leicht lösen und auf Teller stürzen.