Pink-Berry

Das ideale Zwischengetränk für die Leute, die sich gesund und ausgewogen ernähren wollen.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 2 Portionen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Pink-Berry zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 100 g gekochte Randen
  • 100 g tiefgekühlte Beeren
  • 2 dl Kokosmilch
  • 1 dl Apfelsaft
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • nach Belieben Honig oder Birnendicksaft zum Süssen
Einkaufsliste senden
Erschienen in
  • 06 | 2017, S. 12

Zubereitung

Schritt 1

Die Randen schälen und in grobe Würfel schneiden.

Schritt 2

Randen, Beeren, Kokosmilch, Apfelund Zitronensaft in einen Mixbecher geben und fein pürieren. Wer den Drink dünnflüssiger mag, kann ihn mit etwas Wasser oder Apfelsaft verdünnen. Nach Belieben mit Honig oder Birnendicksaft leicht süssen. Den Drink in Gläser füllen und servieren.

Die Mischung aus Gemüse und Beeren machts: Anthocyane, sogenannte Bioflavonoide, die in blauen, violetten und roten Gemüsen und Früchten vorkommen, haben laut neusten Studien eine schützende Funktion für das Herz-Kreislauf- System.