Pompe

Pompe
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Pompe zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Erschienen in
  • 12 | 2002, S. 77

Zubereitung

Schritt 1

In einer Schüssel Mehl, Zucker und zerbröslelte Hefe mischen. Orangenblütenwasser, Olivenöl sowie abgeriebene Orangenschale beifügen und alle szu einem glatten, elastischen Teig kneten. Mit einem feuchten Tuch zugedeckt an einem wrmen Ort um das Doppelte aufgehen lassen.

Schritt 2

Gebäck2. Den Teig halbieren und auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche zu runden, etwa 5 mm dicken Rondellen auswallen. Diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Schritt 3

In die Teigrondellen mit einem Messer 3-4 tiefe Einschniette machen. Eigelb und Rahm verquirlen und die Teigoberfläche damit bestreichen.

Schritt 4

Die Pompes im auf 180 Grad vorgeheizten OFen auf der zweituntersen Rille während 25-30 Minuten goldgelb backen.