Portwein-Zwetschgen

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Portwein-Zwetschgen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 437 kKalorien
  • 1828 kJoule
  • 57g Kohlenhydrate
  • 3g Eiweiss
  • 14g Fett
Erschienen in
  • 09 | 2007, S. 19

Zubereitung

Schritt 1

Die Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen (A).

Schritt 2

Den Portwein, den Vanillezucker und den Zucker in eine Pfanne geben, aufkochen und 2–3 Minuten kochen lassen.

Schritt 3

Die Zwetschgen in den Sud legen (B). Die Früchte zugedeckt auf kleinem Feuer knapp weich garen. Mit einer Schaumkelle herausheben (C), gut abtropfen lassen und in 2 Dessertgläser oder –schalen verteilen.

Schritt 4

Den Sud ungedeckt bei grosser Hitze auf etwa ½ dl einkochen lassen. Die Hälfte des Suds über die Zwetschgen träufeln (D). Abkühlen lassen, dann wenn nötig kühl stellen. Den restlichen Sud in eine Espressotasse giessen und ebenfalls abkühlen lassen.

Schritt 5

Die Zubereitung:

Schritt 6

Unmittelbar vor dem Servieren den Rahm steif schlagen. Den sauren Halbrahm unterrühren. Dann den beiseite gestellten Portweinsud leicht unterrühren, sodass die Rahmmischung marmoriert aussieht (E). Als «Haube» über die Zwetschgen geben (F) und diese sofort servieren.