Poulet-Blumenkohl-Curry

Blumenkohl und Curry passen hervorragend zusammen: Vereint in einem aromatischen Curry-Gericht mit Poulet.

Poulet-Blumenkohl-Curry
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Poulet-Blumenkohl-Curry zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, aber je 1 kleine Chilischote und Zwiebel verwenden. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch 1/2 kleine Chilischote, 1 kleine Zwiebel, 1 kleine Knoblauchzehe und 1 1/2-2 dl Kokosmilch verwenden, da kleine Flüssigkeitsmengen rascher verkochen.

Nährwert

Pro Portion
  • 435 kKalorien
  • 1820 kJoule
  • 12g Kohlenhydrate
  • 30g Eiweiss
  • 28g Fett
Erschienen in
  • 1-2 | 2006, S. 34

Zubereitung

Schritt 1

Den Blumenkohl rüsten und in kleine Röschen teilen. Den Ingwer schälen, zuerst in Scheibchen, dann in kleinste Würfelchen schneiden. Die Chilischote der Länge nach halbieren, entkernen und fein hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und ebenfalls hacken.

Schritt 2

Die Pouletbrüstchen in 2 cm grosse Würfel schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3

In einem Bräter oder Schmortopf die Bratbutter erhitzen. Zuerst die Pouletwürfel in 2 Portionen kurz, aber kräftig anbraten. Aus der Pfanne nehmen.

Schritt 4

Die Hitze reduzieren und wenn nötig etwas Bratbutter zum Bratensatz geben. Ingwer, Chilischote, Zwiebel und Knoblauch darin unter Wenden kurz andünsten. Dann den Curry darüber stäuben und kurz mitrösten, bis es gut riecht. Nun die Blumenkohlröschen beifügen, leicht salzen, alles gut mischen und die Kokosmilch dazugiessen. Einmal aufkochen. Die Pouletwürfel wieder beifügen und das Gericht zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 8 Minuten garen, bis der Blumenkohl weich ist.

Schritt 5

Inzwischen in einer trockenen Pfanne die Mandelblättchen ohne Fettzugabe leicht rösten. Den Schnittlauch fein schneiden.

Schritt 6

Das Poulet-Blumenkohl-Curry am Schluss der Kochzeit mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den Mandelblättchen und dem Schnittlauch bestreuen und sofort servieren. Die fleischlose Variante Das Poulet durch Kartoffeln ersetzen: Diese in Würfel in der Grösse der Blumenkohlröschen schneiden, nach dem Andünsten von Ingwer, Chili, Zwiebel und Knoblauch beifügen, mit Kokosmilch ablöschen und 10 Minuten vorgaren. Erst dann die Blumenkohlröschen beifügen und das Gericht nach Rezept fertig kochen.