Poulet-Minifilets mit Speck an Kräutersauce

Die Innenfilets von Pouletbrüstchen werden in diesem Rezept mit Speck umwickelt und an einer cremigen Kräuter-Käse-Sauce im Ofen gegart.

Poulet-Minifilets mit  Speck an Kräutersauce
Fertig in 30 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 2 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Poulet-Minifilets mit Speck an Kräutersauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Recaptcha check was failed! Please, reload the page and try again.

  • 25 g Sbrinz AOP gerieben oder Parmesan
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Oregano
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 1 1/2 dl Rahm
  • 1 dl Weisswein oder Noilly Prat
  • Salz
  • 4 Soft-Dörrtomaten oder in Öl eingelegte Dörrtomate
  • ca. 80 g luftgetrockneter Rohessspeck
  • edelsüsses Paprikapulver
  • 200 g Poulet-Minifilets
Einkaufsliste senden

Die Innenfilets von Pouletbrüstchen werden als sogenannte Minifilets angeboten und eignen sich nicht nur als Geschnetzeltes, sondern können auch wie Schnitzelchen zubereitet werden. In diesem Rezept werden sie mit Speck umwickelt und an einer cremigen Kräuter-Käse-Sauce im Ofen gegart – weniger Küchenarbeit geht fast nicht mehr!

Nährwert

Pro Portion
  • 606 kKalorien
  • 2535 kJoule
  • 46g Fett
  • 38g Eiweiss
  • 6g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 11 | 2021, S. 67

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 220 Grad vorheizen.

Schritt 2

Die Poulet-Minifilets auf der Arbeitsfläche auslegen und rundum mit Paprika und Salz würzen. Jedes Filet mit einer Specktranche umwickeln. Die Minifilets nebeneinander in eine Gratinform legen.

Schritt 3

In einer kleinen Pfanne den Weisswein gut zur Hälfte einkochen lassen.

Schritt 4

Inzwischen die Dörrtomaten in Streifen und diese in kleine Würfel schneiden. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden. Die Petersilie und den Oregano fein hacken.

Schritt 5

Den Rahm zum eingekochten Weisswein geben und aufkochen. Dann den Käse beifügen und unter Rühren schmelzen lassen. Die Dörrtomaten und Kräuter dazugeben und die Sauce mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Um die Minifilets herum in die Form giessen.

Schritt 6

Die Poulet-Minifilets im 220 Grad heissen Ofen in der Mitte 15−18 Minuten backen. Heiss servieren. Dazu passen Reis oder feine Nudeln.