Pouletcurry mit Tomaten

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Pouletcurry mit Tomaten zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 Stück Zwiebel mittel
  • 1 1/2 cm Ingwer frisch
  • 2 Stück Knoblauchzehen gross
  • 4 Esslöffel Öl
  • 600 g Pouletbrüstchen
  • Salz
  • 1 Teelöffel Kurkuma gestrichen
  • 1 Esslöffel Garam-Masala-Pulver
  • 400 g Dosentomaten gehackt
  • 1 Bund Koriander oder glattblättrige Petersilie
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 274 kKalorien
  • 1146 kJoule
  • 4g Kohlenhydrate
  • 35g Eiweiss
  • 12g Fett
Erschienen in
  • 11 | 2003, S. 61

Zubereitung

Schritt 1

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Knoblauchzehen durchpressen und mit dem Ingwer mischen.

Schritt 2

In einer weiten Bratpfanne oder in einem Wok das Öl erhitzen. Die Zwiebel darin glasig dünsten. Die Ingwer-Knoblauch-Paste beifügen. Die Pouletbrüstchen salzen, hineingeben und von allen Seiten anbraten. Kurkuma und Garam masala darüber streuen, die Pelatitomaten beifügen und das Curry auf kleinem Feuer so lange ungedeckt leise kochen, bis das Fleisch gar ist; dies dauert je nach Dicke der Pouletbrüstchen 10-15 Minuten.

Schritt 3

Koriander oder Petersilie hacken und am Schluss über das Pouletcurry streuen.