Pouletschnecken am Spiess

Pouletschnecken am Spiess
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 6 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Pouletschnecken am Spiess zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 3 Stück Pouletbrüstchen gross
  • 2 Esslöffel Tomatenpüree
  • 2 Esslöffel Ketchup scharf
  • 2 Esslöffel Honig
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • Tabasco oder Cayennepfeffer, etwas
  • 2 Esslöffel Öl
  • Salz
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: 2 kleine Pouletbrüstchen verwenden, restliche Zutaten halbieren.

Nährwert

Pro Portion
  • 140 kKalorien
  • 585 kJoule
  • 7g Kohlenhydrate
  • 17g Eiweiss
  • 5g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2004, S. 67

Zubereitung

Schritt 1

Die Pouletbrüstchen waagrecht halbieren. Unter Klarsichtfolie mit dem Wallholz etwas dünner klopfen. Dann diese Pouletschnitzel der Länge nach in je 3 Streifen schneiden.

Schritt 2

Für die Marinade Tomatenpüree und -ketchup, Honig, Sojasauce, Tabasco oder Cayennepfeffer sowie Öl zu einer Marinade verrühren. Die Pouletstreifen auf der einen Seite damit bestreichen, satt aufrollen und an Spiesse stecken.

Schritt 3

Vor dem Grillieren die Spiesse leicht salzen, Die Pouletschnecken über der Glut langsam 10-12 Minuten braun grillieren.

Nach Belieben die Zehen von 2 frischen Knoblauchknollen auslösen, schälen und abwechselnd mit Pouletschnecken auf die Spiesse stecken.