Quark-Kaiserschmarrn mit Erdbeeren

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Quark-Kaiserschmarrn mit Erdbeeren zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Kaiserschmarrn
Erdbeeren
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, dabei 30 g Eigelb und 50 g Eiweiss verwenden. 1 Person: Die Zubereitung in Kleinstmenge ist nicht möglich. Weintipps: Den gut gekühlten Erdbeerwein von Bernhard Zemp aus Uffikon haben wir getestet und empfehlen ihn ohne Wenn und Aber. Herrlich ist auch ein Moscato d``Astî, regional und geschmacklich passend ein Edelsüsser aus Österreich.

Nährwert

Pro Portion
  • 505 kKalorien
  • 2112 kJoule
  • 67g Kohlenhydrate
  • 12g Eiweiss
  • 20g Fett
Erschienen in
  • 05 | 2005, S. 68

Zubereitung

Schritt 1

Quark, Rahm und Eigelb miteinander verrühren. Die Vanilleschote der Länge nach halbieren, die Samen herauskratzen und zur Quarkmasse geben. Die dünn abgeriebene Orangenschale ebenfalls beifügen.

Schritt 2

Das Mehl über die Quarkmasse sieben und sorgfältig unterrühren. Diese etwa 1/2 Stunde ruhen lassen.

Schritt 3

Unmittelbar vor der Zubereitung die Eiweiss mit einer Prise Salz steif schlagen. Dann den Zucker löffelweise unter stetigem Rühren einrieseln lassen und alles zu einer feinporigen, glänzenden Masse aufschlagen. Den Eischnee sorgfältig unter die Quarkmasse heben.

Schritt 4

In einer ofenfesten Bratpfanne die Butter schmelzen. Den Puderzucker in die Butter sieben und darauf die Quarkmasse geben. So lange bei mittlerer Hitze braten lassen, bis sie am Boden hellgolden ist. Dann die Pfanne auf die mittlere Rille des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens geben und den Schmarrn 15 Minuten fertig backen; er soll innen noch gut feucht sein.

Schritt 5

Die Erdbeeren waschen, rüsten und je nach Grösse halbieren oder vierteln. 1/3 der Erdbeeren mit dem Orangensaft und dem Zucker fein pürieren. Die Erdbeersauce mit den restlichen Erdbeeren mischen und nach Belieben mit etwas Grand Marnier verfeinern.

Schritt 6

Den Schmarrn noch warm in Stücke schneiden oder zerreisen, auf Teller geben und die Erdbeeren sowie je eine Kugel Erdbeerglace oder -sorbet dazu anrichten. Sofort servieren.