Quark-Ricotta-Quiche mit Spinat

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 8-12 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Quark-Ricotta-Quiche mit Spinat zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Teig:
Füllung:
  • 1 kg Spinat frisch, oder 800 g tiefgekühlt
  • 1 Stück Zwiebel mittel
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Prise Muskatnuss frisch gerieben
  • 300 g Rahmquark
  • 250 g Ricotta
  • 4 Stück Eigelb
  • 80 g Griess
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 313 kKalorien
  • 1309 kJoule
  • 22g Kohlenhydrate
  • 11g Eiweiss
  • 20g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2007, S. 59

Zubereitung

Schritt 1

Für den Teig das Mehl mit dem Salz in einer Schüssel mischen. Die kalte Butter an der Röstiraffel dazureiben, dann mit dem Mehl zwischen den Fingern zu einer bröseligen Masse reiben. Den Magerquark beifügen und alles zu einem glatten Teig kneten. In Klarsichtfolie gewickelt mindestens 30 Minuten kühl stellen.

Schritt 2

Für die Füllung den frischen Spinat gründlich waschen. Tropfnass in eine Pfanne geben und zugedeckt nur gerade so lange dünsten, bis er zusammengefallen ist. In ein Sieb abschütten und sehr gut ausdrücken. Tiefkühlspinat anoder auftauen lassen und ebenfalls gut ausdrücken.

Schritt 3

Den Spinat grob hacken. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Petersilie ebenfalls hacken.

Schritt 4

In einer weiten Pfanne das Olivenöl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Den Spinat beifügen und unter häufigem Wenden 4–5 Minuten mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Auskühlen lassen.

Schritt 5

Eine Quiche- oder Springform von 26 cm Durchmesser bebuttern und mit etwas Mehl bestäuben. Kühl stellen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Schritt 6

In einer Schüssel Rahmquark, Ricotta, Eigelb und Griess gut verrühren. Den abgekühlten Spinat und die Petersilie beifügen. Die Masse wenn nötig nachwürzen.

Schritt 7

Den Teig etwas grösser als die Form auswallen. Die vorbereitete Form damit auslegen. Den Teigboden regelmässig mit einer Gabel einstechen. Die Spinat-Quark-Füllung hineingeben.

Schritt 8

Die Quiche im 200 Grad heissen Ofen auf der untersten Rille etwa 40 Minuten backen. Vor dem Aufschneiden 5 Minuten ruhen lassen.