Randen-Frischkäse-Pralinen mit zweierlei Baumnüssen

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 6 Personen – ergibt 12 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Randen-Frischkäse-Pralinen mit zweierlei Baumnüssen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 149 kKalorien
  • 623 kJoule
  • 3g Kohlenhydrate
  • 3g Eiweiss
  • 14g Fett
  • 4 ProPoints
Erschienen in
  • 11|2010, S. 27

Zubereitung

Schritt 1

Die Randen schälen und anschliessend in ganz feine Würfelchen schneiden.

Schritt 2

Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Mit den Randen und dem

Schritt 3

Die Baumnusskerne fein mahlen. Die schwarzen Baumnüsse fein hacken. Beide Nusssorten getrennt auf einen Teller geben.

Schritt 4

Die Masse mit einem Teelöffel abstechen und jeweils von Hand sorgfältig zu 12 Kugeln formen. Die Hälfte der «Pralinen» in den gemahlenen Nüssen, die andere Hälfte in den gehackten schwarzen Nüssen rollen. Die Frischkäsepralinen bis zur Verwendung auf einem Teller zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Die Kugeln können als Apérohäppchen, als Vorspeise oder kleines Essen auf einem Salat serviert werden.