Red Snapper an Limetten-Curry-Sauce

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Red Snapper an Limetten-Curry-Sauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 5 dl Wasser
  • 1 Stück Zimtstange klein
  • 1/2 Stück Peperoncini
  • 2 Stück Lorbeerblätter
  • 200 g Langkornreis oder Basmatireis
  • 200 g Linsen rot
  • 500 g Red Snapper-Filets
  • 1 Limette
  • 1 Stück Zwiebel
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 Teelöffel Currypulver gehäuft
  • 1/2 dl Weisswein
  • 1 1/2 dl Fischfond
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln; für die Sauce 1/4 dl Weisswein und 1/2 dl Fischfond verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 495 kKalorien
  • 2071 kJoule
  • 66g Kohlenhydrate
  • 38g Eiweiss
  • 6g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2002, S. 29

Zubereitung

Schritt 1

Wasser, Zimt, Peperoncino und Lorbeer aufkochen. Den Reis beifügen und auf mittlerem Feuer 10 Minuten kochen lassen. Nach 10 Minuten der Kochzeit die roten Linsen dazugeben und alles weitere 10 Minuten kochen, bis Reis und Linsen gar sind. Abschütten und sehr gut abtropfen lassen. Die Gewürze entfernen.

Schritt 2

Inzwischen das Fischfilet je nach Grösse halbieren. Mit dem Fingerspitzen nach Gräten abtasten und diese wenn nötig entfernen.

Schritt 3

Die Limette vierteln und in feine Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden.

Schritt 4

In einer weiten Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebeln darin hellgelb dünsten. Limetten und Curry beifügen und mitdünsten, bis es gut riecht. Mit Weisswein und Fischfond ablöschen, aufkochen und während einigen Minuten einkochen lassen.

Schritt 5

Zum Fertigstellen den Fisch salzen und pfeffern. In die Sauce geben und zugedeckt auf mittlerem Feuer 10 Minuten gar ziehen lassen. Den Red Snapper über den Linsenreis geben und mit Sauce übergiessen. Sofort servieren.