Rhabarber-Vanille-Konfitüre mit Passionsfrüchten

Rhabarber schmeckt nicht nur mit Erdbeeren, sondern auch mit einem exotischen Begleiter wunderbar als Konfitüre.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt ca. 5 mittlere Gläser

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Rhabarber-Vanille-Konfitüre mit Passionsfrüchten zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Erschienen in
  • 5 | 2012, S. 8

Zubereitung

Schritt 1

Den Rhabarber waschen, rüsten und in kleine Stücke schneiden. In eine Pfanne geben.

Schritt 2

Die Passionsfrüchte halbieren, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen und zum Rhabarber geben.

Schritt 3

Die Vanilleschoten der Länge nach aufschneiden, jede Hälfte halbieren und beifügen. Den Gelierzucker und den Zitronensaft untermischen. Alles unter Rühren langsam aufkochen, dann sprudelnd 4 Minuten kochen lassen. Die Konfitüre sofort in Gläser füllen, je 1 Stückchen Vanilleschote beifügen und die Gläser verschliessen.