Rhabarberkonfitüre mit Dörraprikosen

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 6 Gläser à ¼ l Inhalt

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Rhabarberkonfitüre mit Dörraprikosen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Erschienen in
  • 4 | 2011, S. 10

Zubereitung

Schritt 1

Die Aprikosen in eine Schüssel geben. Das Wasser über die Dörrfrüchte giessen. Mindestens 6 Stunden, besser aber über Nacht, einweichen lassen.

Schritt 2

Die Aprikosen gut abtropfen lassen; die Einweichflüssigkeit beiseitestellen. Die Früchte klein würfeln.

Schritt 3

Den Rhabarber waschen, rüsten und in kleine Stücke schneiden. In eine Pfanne geben.

Schritt 4

Die Aprikosen, die Einweichflüssigkeit, den Gelierzucker und den Zitronensaft beifügen. Alles unter Rühren langsam aufkochen, dann sprudelnd 4 Minuten kochen lassen. Die Konfitüre in Gläser füllen und verschliessen.