Rindfleischburger mit Pfeffer-Käse

Die Käsemischung mit Pfeffer gibt dem Rindfleischburger vom Grill das gewisse Etwas.

Fertig in 42 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Rindfleischburger mit Pfeffer-Käse zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 Zwiebel klein und rot
  • 1 Bund Petersilie glattblättrig
  • 400 g Rindfleisch gehackt
  • 1 Esslöffel Senf scharf (1)
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • 2 Teelöffel Pfefferkörner gemischt
  • 200 g Gruyère AOP
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 4 Brötchen knusprig
  • HOLL-Rapsöl zum Bestreichen der Burger
  • 8 Tranchen Speck
  • 50 g Rucola
  • 2 Esslöffel Senf scharf (2)
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 717 kKalorien
  • 2999 kJoule
  • 49g Eiweiss
  • 40g Fett
  • 39g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 07-08 | 2017, S. 48

Zubereitung

Schritt 1

Die Zwiebel schälen und sehr fein hacken. Die Petersilie hacken.

Schritt 2

Das Hackfleisch, die Zwiebel, die Petersilie und die erste Portion Senf (1) in eine Schüssel geben, die Masse kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und gründlich durchkneten. Aus der Masse 4 Burger von etwa 10 cm Durchmesser formen. Bis zur Verwendung kühl stellen.

Schritt 3

Den Pfeffer im Mörser mittelfein zerstossen.

Schritt 4

Den Käse entrinden und an der Röstiraffel in eine Schüssel reiben. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und mit dem zerstossenen Pfeffer zum Käse geben. Alles gut mischen.

Schritt 5

Die Brötchen waagrecht halbieren.

Schritt 6

Unmittelbar vor dem Grillieren die Burger mit Öl einstreichen. Die Burger auf dem Grill auf jeder Seite 4–5 Minuten braten. Nach dem Wenden der Burger den Speck mit auf den Grill legen. Die letzten 2 Minuten die Brötchen ebenfalls auf den Grill legen und gleichzeitig die Burger mit gut ½ der Käsemischung bestreuen.

Schritt 7

Zum Anrichten die Böden der Brötchen mit der zweiten Portion Senf (2) bestreichen, den Rucola sowie die restliche Käsemischung darauf verteilen, mit dem Burger sowie je 2 Speckscheiben belegen und die Brötchendeckel aufsetzen. Leicht zusammendrücken und sofort servieren.