Rindshuftsteaks mit Safranzwiebeln

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Rindshuftsteaks mit Safranzwiebeln zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 502 kKalorien
  • 2100 kJoule
  • 18g Kohlenhydrate
  • 32g Eiweiss
  • 25g Fett
Erschienen in
  • 04 | 2008, S. 31

Zubereitung

Schritt 1

Die Zwiebeln schälen und je nach Grösse vierteln oder sechsteln.

Schritt 2

In einer mittleren Pfanne die Butter erhitzen. Die Zwiebeln darin andünsten. Pernod oder Pastis sowie Weisswein mischen, beifügen und aufkochen. Den Safran mit etwas heisser Kochflüssigkeit verrühren und dazugeben. Die Zwiebeln mit Salz und Pfeffer würzen. Die Orangenschale dazulegen. Thymianblättchen von den Zweigen zupfen und beifügen. Alles zugedeckt auf mittlerem Feuer etwa 25 Minuten weich dünsten.

Schritt 3

Die Cherrytomaten halbieren und mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Schritt 4

Die Rindshuftsteaks mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Bratpfanne die Bratbutter kräftig erhitzen. Die Steaks darin je nach Dicke insgesamt 3–4 Minuten braten. In doppelt gefaltete Alufolie packen.

Schritt 5

Im Bratensatz die Cherrytomaten 1½–2 Minuten dünsten. Zugedeckt warm halten.

Schritt 6

Am Schluss der Garzeit der Zwiebeln die Kochflüssigkeit auf grossem Feuer auf etwa 1 dl einkochen lassen. Das Olivenöl untermischen, Cherrytomaten beifügen und die Zwiebeln wenn nötig mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.

Schritt 7

Die Rindshuftsteaks mit den Safranzwiebeln auf vorgewärmten Tellern anrichten und sofort servieren.