Rindssteak an Kräutersauce

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Rindssteak an Kräutersauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 1 Bund Petersilie glattblättrig
  • 4 Stück Lorbeerblätter frisch
  • 1 Esslöffel Bratbutter
  • 4 Stück Rindssteaks je ca. 120 g schwer
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 dl Weisswein
  • 1 dl Kalbsfond oder leichte Hühnerbouillon
  • 50 g Butter
Einkaufsliste senden
Dazu passt

Gedünstete Cherrytomaten und frisches Baguette.

Nährwert

Pro Portion
  • 282 kKalorien
  • 1179 kJoule
  • 1g Kohlenhydrate
  • 27g Eiweiss
  • 17g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2007, S. 66

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 80 Grad vorheizen und eine Platte mitwärmen.

Schritt 2

Die Knoblauchzehe schälen und sehr fein hacken. Basilikum und Petersilie ebenfalls hacken. Mit einer Schere die Lorbeerblätter dem Rand entlang einige Male einschneiden.

Schritt 3

In einer grossen Bratpfanne die Bratbutter rauchheiss erhitzen. Die Rindssteaks mit Salz und Pfeffer würzen und auf jeder Seite je nach Fleischdicke und gewünschter Garstufe 1–1½ Minuten kräftig braten. Sofort auf die vorgewärmte Platte geben und im 80 Grad heissen Ofen 15–20 Minuten nachgaren lassen.

Schritt 4

Den Bratensatz mit dem Weisswein und dem Kalbsfond oder der Bouillon auflösen und durch ein Siebchen giessen, um Verbranntes zu entfernen.

Schritt 5

In einer kleinen Pfanne 10 g Butter erhitzen. Den Knoblauch und die Lorbeerblätter darin andünsten. Den Bratenjus beifügen und gut zur Hälfte einkochen lassen. Dann die Kräuter beifügen. Die restliche Butter in Flocken dazuschneiden und in die Sauce einziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce über das Fleisch träufeln. Sofort servieren.