Risoni-Minestrone

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Risoni-Minestrone zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren 1 Person: Zutaten halbieren; Suppenreste einfrieren.

Nährwert

Pro Portion
  • 271 kKalorien
  • 1133 kJoule
  • 30g Kohlenhydrate
  • 16g Eiweiss
  • 9g Fett
Erschienen in
  • 11 | 2002, S. 58

Zubereitung

Schritt 1

Stangensellerie rüsten und in kleine Stücke schneiden. Rüebli und Petersilienwurzeln schälen, der Länge nach vierteln und ebenfalls in Stücke schneiden. Schalotten schälen und fein hacken. Das Bündnerfleisch so klein wie möglich würfeln.

Schritt 2

In einer mittleren Pfanne die Butter schmelzen. Die Schalotten darin glasig dünsten. Bündnerfleisch und Gemüse beifügen und kurz mitdünsten. Die Bouillon dazugiessen und alles zugedeckt 10 Minuten leise kochen lassen.

Schritt 3

Linsen und Risoni in die Suppe geben und alles noch so lange kochen lassen, bis die Zutaten weich sind.

Schritt 4

Den Spinat waschen und in dünne Streifen schneiden. 1 Minuten vor dem Servieren in die leicht kochende Suppe geben und diese mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.

Nach Belieben mit dem Spinat 3-4 Esslöffel Rahm in die Suppe rühren. Sie kann auch mit halb Milch, halb Bouillon zubereitet werden.