Roher Kürbis-Fenchel- Salat

Fein gehobelt schmeckt Kürbis auch roh, als Salat serviert, hervorragend.

Fertig in 15 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Roher Kürbis-Fenchel- Salat zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
FÜR DEN KLEINHAUSHALT

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln.

Nährwert

Pro Portion
  • 209 kKalorien
  • 874 kJoule
  • 3g Eiweiss
  • 14g Fett
  • 16g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 10 | 2017, S. 34

Zubereitung

Schritt 1

Die Schale der Orange fein in eine Schüssel reiben. Den Saft der Orange auspressen und beifügen. Mit einem Schwingbesen den Essig und das Öl dazurühren und die Sauce mit Salz, Pfeffer sowie Piment d‘Espelette würzen.

Schritt 2

Den gerüsteten Kürbis in feine Streifen hobeln. Den Fenchel rüsten, halbieren und schönes Grün beiseitelegen. Den Fenchel ebenfalls in feine Streifen hobeln. Beide Zutaten zur Sauce geben und mischen.

Schritt 3

In einer Pfanne die Baumnüsse ohne Fettzugabe rösten, bis sie leicht braun werden. Die Nüsse grob hacken.

Schritt 4

Das Basilikum in feine Streifen schneiden. Das beiseitegelegte Fenchelgrün grob hacken. Beides unter den Salat mischen.

Schritt 5

Den Kürbis-Fenchel-Salat auf Tellern anrichten. Mit den Baumnüssen und den Cranberrys bestreuen.