Roher Sauerkrautsalat mit Apfel

Dieser Salat ist so richtig «al dente», mit knackiger Säure, fruchtiger Süsse und einer tollen Würze. Das rohe Sauerkraut und die Äpfel sorgen für den entscheidenden Biss.

Roher Sauerkrautsalat mit Apfel KOCHEN
Fertig in 28 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Roher Sauerkrautsalat mit Apfel zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Recaptcha check was failed! Please, reload the page and try again.

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 264 kKalorien
  • 1104 kJoule
  • 9g Eiweiss
  • 20g Fett
  • 9g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 11 | 2020, S. 26

Zubereitung

Schritt 1

Den Kümmel im Mörser zerdrücken. In einer Schüssel mit dem Senf, dem Essig, dem Rahm sowie etwas Salz und Pfeffer verrühren, dann das Öl cremig unterschlagen.

Schritt 2

Die Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Apfelviertel in die Sauce raspeln und sofort untermischen, damit sie sich nicht verfärben. Das Sauerkraut mit 2 Gabeln lockern und etwas kleiner schneiden. Ebenfalls zur Sauce geben. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden und beifügen.

Schritt 3

In einer kleinen Bratpfanne die Kürbiskerne mit dem Öl unter Wenden erwärmen, bis sie anfangen sich aufzublähen. Die Kerne mit dem Paprikapulver und etwas Salz würzen.

Schritt 4

Den Sauerkrautsalat in Schalen oder auf Tellern anrichten und mit den Kürbiskernen bestreuen.