Rotzungenröllchen im Speckmantel

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Rotzungenröllchen im Speckmantel zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln.

Dazu passt

Gemüsereis.

Nährwert

Pro Portion
  • 192 kKalorien
  • 803 kJoule
  • 1g Kohlenhydrate
  • 21g Eiweiss
  • 11g Fett
Erschienen in
  • 10 | 2002, S. 27

Zubereitung

Schritt 1

Riesencrevetten unter kaltem Wasser spülen und trockentupfen. Mit Sojasauce und 1 Esslöffel Zitronensaft (1) beträufeln und 10 Minuten ziehen lassen.

Schritt 2

Den Ofen auf 80 Grad vorheizen und ein Kuchenblech mitwärmen.

Schritt 3

Die Rotzungenfilets salzen, pfeffern und mit dem restlichen Zitronensaft (1) beträufeln. Die Crevetten je mit 1 Salbeiblatt belegen. Die Specktranchen der Länge nach halbieren. Zuerst jede Crevette in 1 Fischfilet, dann dieses in eine halbierte Specktranche wickeln. Wenn nötig mit einem Holzspiesschen fixieren.

Schritt 4

In einer Bratpfanne das Olivenöl erhitzen. Die Rotzungenröllchen auf mittlerem Feuer rundum etwa 5 Minuten braten. Auf das Kuchenblech geben und im 80 Grad heissen Ofen noch 10 Minuten gar ziehen lassen.

Schritt 5

Inzwischen den Bratensatz mit Fischfond ablöschen. Zitronenschale und -saft beifügen und die Sauce zur Hälfte einkochen lassen. Petersilienblättchen fein hacken und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 6

Die Rotzungenröllchen auf vorgewärmten Tellern verteilen und je mit 1 Esslöffel Sauce beträufeln.