Rüebli-Curry-Macchiato

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 2 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Rüebli-Curry-Macchiato zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 129 kKalorien
  • 539 kJoule
  • 12g Kohlenhydrate
  • 6g Eiweiss
  • 6g Fett
Erschienen in
  • 01 | 2009, S. 7

Zubereitung

Schritt 1

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Kräuter mit dem Wiege- oder einem Gemüsemesser fein hacken und in eine kleine Schüssel geben. Mit ½ Teelöffel Salz mischen.

Schritt 2

Das Eiweiss mit einem Schwingbesen in einer kleinen Schüssel gut verrühren.

Schritt 3

Den Rand der Longdrinkgläser umgekehrt ins Eiweiss tauchen, dann in der Kräuter-Salz-Mischung wenden. Die Kräuter sollen am Rand der Gläser haften bleiben. Restliches Eiweiss beiseitestellen. Als Alternative zu Eiweiss geht auch Wasser, allerdings kleben die Kräuter so weniger gleichmässig am Glasrand.

Schritt 4

In einer mittleren Pfanne die Butter erhitzen. Die Zwiebel darin glasig dünsten.

Schritt 5

Das Currypulver und den Kardamom beifügen und kurz mitdünsten.

Schritt 6

Den Rüeblisaft und die Milch dazugiessen. Mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer, Tabasco und Zitronensaft würzen. Alles 3–4 Minuten leise kochen lassen.

Schritt 7

Vor dem Servieren das restliche Eiweiss, falls vorhanden, in die Suppe geben und diese in einem hohen Becher fein pürieren und aufschäumen. Sofort heiss in die vorbereiteten Gläser giessen.