Rüebli mit grünen Oliven

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4-5 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Rüebli mit grünen Oliven zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 208 kKalorien
  • 870 kJoule
  • 11g Kohlenhydrate
  • 3g Eiweiss
  • 17g Fett
Erschienen in
  • 1-2 | 2008, S. 25

Zubereitung

Schritt 1

Die Rüebli schälen, der Länge nach in Scheiben und diese in zündholzlange Streifen schneiden.

Schritt 2

In einer weiten Pfanne Olivenöl und Butter (1) erhitzen. Die Rüebli hineingeben, leicht salzen und unter häufigem Wenden auf mittlerem bis kleinem Feuer im eigenen Saft etwa 15 Minuten weich dünsten.

Schritt 3

Inzwischen in einer kleinen Pfanne 2½ dl Wasser aufkochen. Die Oliven hineingeben und 2 Minuten blanchieren, das nimmt ihnen die leichte Bitterkeit. Sofort abschütten und gut abtropfen lassen. Dann in Streifen schneiden.

Schritt 4

Die Petersilienblätter von den Zweigen zupfen. Den Knoblauch schälen. Beides fein hacken.

Schritt 5

Wenn die Rüebli weich sind, die 2. Portion Butter, Petersilie und Knoblauch beifügen und 2–3 Minuten weiterdünsten. Dann die Oliven und den Rahm dazugeben und alles auf mittlerem Feuer noch 5 Minuten kochen lassen. Am Schluss mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.