Rührei mit Mozzarella und Speck

Die kleinen Mozzarella-Perlen bleiben auch in diesem saftigen Rührei wunderbar in Form und sind das Tüpfelchen auf dem «i».

  • Rührei mit Mozzarella und Speck
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4–5 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Rührei mit Mozzarella und Speck zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 257 kKalorien
  • 1075 kJoule
  • 2g Kohlenhydrate
  • 14g Eiweiss
  • 21g Fett
Erschienen in
  • 5 | 2012, S. 80

Zubereitung

Schritt 1

Die Eier mit der Milch verquirlen. Die Masse mit Salz, Pfeffer sowie Paprika würzen.

Schritt 2

Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Die Mozzarella-Perlen auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Schritt 3

In einer beschichteten Bratpfanne die Bratbutter erhitzen. Den Speck darin knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und warm stellen.

Schritt 4

Die Eimasse in die Pfanne geben und den Schnittlauch darüberstreuen. Die Eimasse bei mittlerer Hitze langsam stocken lassen, dabei mit einem Spachtel hin- und herschieben. Vom Feuer nehmen. Die Mozzarella-Perlen über das Rührei verteilen und dieses zugedeckt 2 Minuten auf der ausgeschalteten Herdplatte (Induktion/Gas: kleinste Stufe) stehen lassen.

Schritt 5

Das Rührei auf vorgewärmten Tellern anrichten und den Speck dazulegen. Als Beilage passen Toast oder geröstetes dunkles Brot.