Salat von gebratenen Spargeln

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 10 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Salat von gebratenen Spargeln zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Sauce
  • 1 Bund Kerbel
  • 6 Esslöffel Weissweinessig
  • 4 Esslöffel Gemüsebouillon
  • 1 Esslöffel Senf mild
  • 1 Esslöffel Senf körnig
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 4 Esslöffel Halbrahm
  • 6 Esslöffel Rapsöl ersatzweise Sonnenblumenöl
Einkaufsliste senden
Vorbereiten

Die Salatzutaten und die Sauce können ½ Tag im Voraus zubereitet werden. Mit Klarsichtfolie möglichst luftdicht abdecken, aber auf keinen Fall in den Kühlschrank stellen, sondern bei Zimmertemperatur aufbewahren. Den Spargelsalat erst 15 Minuten vor dem Servieren mit der Sauce mischen.

Nährwert

Pro Portion
  • 163 kKalorien
  • 681 kJoule
  • 6g Kohlenhydrate
  • 5g Eiweiss
  • 13g Fett
Erschienen in
  • 05 | 2009, S. 55

Zubereitung

Schritt 1

Von den grünen Spargeln das hintere Drittel grosszügig abschneiden und wenn nötig das nächste Drittel schälen. Die weissen Spargeln grosszügig schälen und das hintere Drittel ebenfalls abschneiden. Bei beiden Spargelsorten die Spitzen abschneiden und der Länge nach halbieren. Die restlichen Spargelstangen schräg in dünne Scheiben schneiden.

Schritt 2

In einer beschichteten Pfanne die Hälfte des Olivenöls erhitzen. Die grünen Spargeln hineingeben, leicht salzen und unter häufigem Wenden nur gerade knackig braten; dies dauert 2–3 Minuten. In eine grosse Schüssel geben.

Schritt 3

Das restliche Öl in die Pfanne geben und die weissen Spargeln darin ebenfalls nur gerade knackig braten; dies dauert 4–5 Minuten. Die Spargeln während des Bratens leicht salzen. Zu den grünen Spargeln geben.

Schritt 4

Die Cherrytomaten kurz kalt spülen, halbieren und die Schnittflächen mit Salz sowie Pfeffer würzen. Zu den Spargeln geben.

Schritt 5

Die Kresse waschen und sehr gut abtropfen lassen.

Schritt 6

Für die Sauce den Kerbel hacken. Die restlichen Zutaten mit einem Schwingbesen zu einer cremigen Sauce mischen. Den Kerbel beifügen.

Schritt 7

Etwa 15 Minuten vor dem Servieren die Sauce über die Spargeln und Cherrytomaten geben und alles sorgfältig mischen.

Schritt 8

Zum Servieren den Spargelsalat mit der Kresse auf Tellern anrichten.