Salziger Nidlechueche

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 10-12 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Salziger Nidlechueche zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 219 kKalorien
  • 916 kJoule
  • 18g Kohlenhydrate
  • 5g Eiweiss
  • 14g Fett
Erschienen in
  • 04 | 2005, S. 51

Zubereitung

Schritt 1

Das Mehl in eine Schüssel geben und mit dem Salz mischen. Die Hefe zerbröckeln und im Wasser auflösen. Zum Mehl geben und alles etwa 10 Minuten zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zu einer Kugel formen, die Schüssel mit einem feuchten Tuch decken und den Teig bei Zimmertemperatur etwa 1 1/2 Stunden aufgehen lassen.

Schritt 2

Den Teig etwa 4 mm dick auswallen. Ein Blech oder eine Springform ausbuttern, mit etwas Mehl bestäuben und den Teig auf den Boden geben; keinen Rand formen!

Schritt 3

Die Bratspecktranchen in Streifen schneiden. Crème fraîche, Rahm und Salz verrühren und auf dem Teigboden verteilen. Den Speck darüber geben und nach Belieben alles mit etwas Kümmel bestreuen.

Schritt 4

Den Nidlechueche im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille 25-30 Minuten backen. Der Kuchen soll relativ hell bleiben. Warm oder ausgekühlt servieren.

Wenns schnell gehen muss, kann man auch einen Fertig-Pizzateig verwenden. Früher wurde anstelle von Crème fraîche leicht angesäuerter Rahm verwendet.