Sandwich mit Gurkenfrischkäse und Lachs

Das feine Sandwich mit Lachs, Gurke und Frischkäse kann im Baguette aber auch mit Toastbrot hergestellt werden.

Sandwich mit Gurkenfrischkäse und Lachs
Fertig in 25 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Sandwich mit Gurkenfrischkäse und Lachs zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Recaptcha check was failed! Please, reload the page and try again.

  • 1 mittlere Salatgurke
  • Salz
  • 1/2 Zitronen unbehandelt
  • 2 Zweige Minze
  • 150 g Frischkäse
  • 1 Teelöffel Senf mittelscharf
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Baguette körnig
  • 150 g Rauchlachs dünne Scheiben
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 382 kKalorien
  • 1598 kJoule
  • 20g Eiweiss
  • 16g Fett
  • 38g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 08 | 2020, S. 23

Zubereitung

Schritt 1

Die Gurke waschen. Etwa ¼ der Gurke in sehr dünne Scheiben schneiden. Die restliche Gurke schälen, der Länge nach halbieren und entkernen. Dann die Gurkenhälften mittelgrob raspeln und in einer Schüssel mit 1 Teelöffel Salz mischen.

Schritt 2

Die Frühlingszwiebeln rüsten und mitsamt schönem Grün fein hacken. Die gelbe Schale der Zitronenhälfte fein abreiben. Die Minzeblättchen fein hacken.

Schritt 3

Den Frischkäse mit dem Senf, der Zitronenschale und der Minze mischen. Die Gurkenraspel in einem Sieb abtropfen lassen und sehr gut ausdrücken. Mit den Frühlingszwiebeln unter den Frischkäse rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 4

Das Baguette der Länge nach halbieren und wieder zusammensetzen. In 4 gleichmässige Stücke schneiden. Dann die Brotstücke wieder auseinanderklappen. Jeweils auf die oberen Stücke mit etwas Frischkäse bestreichen. Dann auf den unteren Stücken die Rauchlachsscheiben verteilen, den restlichen Frischkäse darüber geben und mit den Gurkenscheiben belegen. Mit den oberen Brotstücken decken und sorgfältig andrücken. Nach Belieben bis zum Servieren in Klarsichtfolie wickeln.