Sauerrahm-Orangen-Parfait mit Caramelsauce

Ein Stückchen Butter macht den Caramel weicher, sodass er sich nach dem Ablöschen mit Flüssigkeit schneller auflöst.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

8–10 Portionen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Sauerrahm-Orangen-Parfait mit Caramelsauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Parfait:
Sauce:
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren.

Nährwert

Pro Portion
  • 293 kKalorien
  • 1225 kJoule
  • 3g Eiweiss
  • 17g Fett
  • 33g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 04 | 2017, S. 78

Zubereitung

Schritt 1

Die Schale der Orangen und der Zitrone fein abreiben. Alle Zitrusfrüchte auspressen. Saft und Schale in eine Pfanne geben. Den Zucker beifügen und alles 2 Minuten kochen lassen. Den Orangensirup abkühlen lassen.

Schritt 2

Die Eigelbe zu einer hellen dicklichen Creme aufschlagen. Den Orangensirup und den sauren Halbrahm unterrühren. Den Rahm mit dem Vanillezucker halbsteif schlagen und ebenfalls untermischen.

Schritt 3

Eine Terrinenform von etwa ¾ Liter Inhalt sehr sparsam mit Öl ausstreichen und mit Klarsichtfolie auslegen. Anstatt einer grossen Form kann man auch 8–10 Portionenformen verwenden. Die Parfaitmasse einfüllen und im Tiefkühler etwa 6 Stunden gefrieren lassen.

Schritt 4

Vor dem Servieren für die Sauce in einer Pfanne den Zucker bei Mittelhitze zu hellbraunem Caramel schmelzen lassen. Die Butter unterrühren. Dann das heisse Wasser dazugeben und die Sauce auf kleinem Feuer 10 Minuten leise kochen lassen. Vom Herd ziehen.

Schritt 5

Die Parfaitform nur ganz kurz in heisses Wasser stellen, dann die Sauerrahm-Orangen-Glace auf eine Platte stürzen und die Klarsichtfolie abziehen. Zum Servieren das Parfait mit der warmen Caramelsauce übergiessen. Nach Belieben mit Mandelkrokant oder Mandelblättchen garnieren.

Besonders cremig und aromatisch wird dieses Halbgefrorene, wenn man es nach dem Stürzen 15–20 Minuten im Kühlschrank antauen lässt.