Schaumweinsüppchen von roten Trauben

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Schaumweinsüppchen von roten Trauben zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: In der 2-Personen-Menge zubereiten und einen Gast verwöhnen!

Nährwert

Pro Portion
  • 238 kKalorien
  • 995 kJoule
  • 43g Kohlenhydrate
  • 1g Eiweiss
  • 0g Fett
Erschienen in
  • 10 | 2002, S. 48

Zubereitung

Schritt 1

Die Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen.

Schritt 2

Die roten Trauben waschen, 100 g davon beiseite legen. Restliche Traubenbeeren in eine Schüssel geben, mit einer Gabel zerdrücken und mit Schaumwein (1) übergiessen. Die Beeren keinesfalls in einem Mixer oder mit dem Stabmixer pürieren, sonst wird die Suppe durch die beschädigten Kerne bitter!

Schritt 3

Die Vanilleschote der Länge nach halbieren. Mit dem Traubensaft, dem Zucker und der Zitronenschale nur gerade aufkochen. Vom Feuer nehmen. Gelatine gut ausdrücken. Im heissen Sirup auflösen, diesen zu den zerdrückten Trauben geben und 2-3 Stunden kühl stellen.

Schritt 4

Die beiseite gelegten Trauben halbieren und mit einem spitzen Messerchen entkernen.

Schritt 5

Vor dem Servieren die leicht gelierte Suppe durch ein Sieb passieren. Entkernte Trauben in tiefen Tellern verteilen. Die Traubensuppe mit dem Schaumwein (2) verrühren und in die Teller giessen.