Schnelle Paella

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Schnelle Paella zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln, die Paella evt. nur mit 1 Pouletbrüstchen oder mit 150 Crevetten zubereiten.

Nährwert

Pro Portion
  • 470 kKalorien
  • 1966 kJoule
  • 54g Kohlenhydrate
  • 30g Eiweiss
  • 10g Fett
Erschienen in
  • 04 | 2003, S. 62

Zubereitung

Schritt 1

Den Fischfond (1) mit dem Weisswein und dem Safran (1) aufkochen. Den Reis und die geschälten ganzen Knoblauchzehen dazugeben und auf mittlerem Feuer körnig kochen. Dann restliche Flüssigkeit abgiessen.

Schritt 2

Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, schälen und achteln. Den Sellerie quer in 5 mm dicke Scheibchen schneiden.

Schritt 3

Die Pouletbrüstchen in 2-3 cm grosse Würfel schneiden. Salzen und pfeffern. Im heissen Olivenöl während 2 Minuten kräftig anbraten. Tomaten, Sellerie und Safran (2) beifügen und während 2-3 Minuten mitbraten. Mit Fischfond (2) ablöschen und aufkochen. Den vorgekochten Reis und die Crevetten dazugeben und alles gründlich mischen. Die Paella zugedeckt auf kleinem Feuer etwa 10 Minuten fertig kochen, bis das Fleisch gar ist. Die Paella mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und mit Petersilienblättchen garnieren.