Schokoladen-Wölkchen

Ganz viel Schokolade steckt in diesen feinen Weihnachts-Wölkchen.

Schokoladen-Wölkchen
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

ERGIBT etwa 40 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Schokoladen-Wölkchen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 100 g Milchschokolade
  • 100 g Edelbitterschokolade
  • 50 g Mandelstifte oder geschälte Mandeln
  • 50 g weiche Butter
  • 50 g normaler Kristallzucker
  • 50 g brauner Rohrzucker
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 150 g Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 2 grosse Prisen Salz
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 68 kKalorien
  • 284 kJoule
  • 8g Kohlenhydrate
  • 3g Fett
  • 1g Eiweiss
Erschienen in
  • 12 | 2018, S. 73

Zubereitung

Schritt 1

Die Milch- und die Edelbitterschokolade in kleine Stücke brechen, dann mit einem grossen Messer mittelfein hacken. Die Mandeln ebenfalls hacken.

Schritt 2

Die weiche Butter mit den verschiedenen Zuckersorten und dem Ei zu einer hellen, luftigen Masse aufschlagen. Mehl, Backpulver und Salz mischen. Zusammen mit der Schokolade und den Mandeln untermischen und zu einem Teig verkneten. 15 Minuten kühl stellen.

Schritt 3

Ein Backblech mit Backpapier belegen. Mit den Händen kleine Kugeln formen und mit etwas Abstand voneinander auf das Blech setzen. Nochmals 15 Minuten kühl stellen.

Schritt 4

Den Ofen auf 160 Grad vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert).

Schritt 5

Die Schokoladen-Wölkchen im 160 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille 10–12 Minuten backen. Herausnehmen und vollständig auskühlen lassen. In einer gut verschlossenen Dose aufbewahren.